Pressemeldung Polizeiinspektion Laufen

Salzburger betrunken auf der B20 unterwegs

Fridolfing - Am 15. Juni gegen 2.30 Uhr kontrollierten Beamte der Polizeiinspektion Laufen einen 30-jährigen Salzburger mit seinem Wagen an der Bundesstraße 20 bei Oberau.

Die Pressemeldung im Wortlaut

Am 15. Juni gegen 2.30 Uhr kontrollierten Beamte der Polizeiinspektion Laufen einen 30-jährigen Salzburger mit seinem Wagen an der Bundesstraße 20 bei Oberau. Bei der Kontrolle konnte Alkoholgeruch in der Atemluft festgestellt werden. Ein durchgeführter Vortest ergab einen Alkoholwert im Bereich der absoluten Fahruntüchtigkeit. Eine Blutentnahme zur genauen Ermittlung des Alkoholwertes wurde veranlasst. Der Salzburger muss mit einem längeren Fahrverbot in Deutschland und einer Geldstrafe rechnen.

Pressemeldung Polizeiinspektion Laufen

Rubriklistenbild: © picture alliance/dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

Auch interessant

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser

MEHR AUS DEM RESSORT