BMW beim Abbiegen von Lkw erfasst

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Fridolfing - Bei dem Versuch einer 57-Jährigen, mit ihrem BMW abzubiegen, übersah diese einen Lastwagen. Es kam zu einem Crash mit sehr hohem Sachschaden.

Am Dienstag, den 9. Juli, gegen 10 Uhr, kam es im Einmündungsbereich der Hadrianstraße/Schulstraße zu einem Verkehrsunfall zwischen einem Lkw und einem Auto. Eine 57-jährige Fridolfingerin wollte mit ihrem BMW von der Schulstraße nach links in die Hadrianstraße abbiegen. Dabei hatte sie den auf der vorfahrtsberechtigten Straße fahrenden Lastwagen eines 52-jährigen Ainringers übersehen und es kam zum Zusammenstoß.

Da von dem BMW Betriebsflüssigkeiten ausliefen, wurde die Freiwillige Feuerwehr Fridolfing zur Säuberung der Straße alarmiert. An den beiden Fahrzeugen entstand ein Gesamtschaden in Höhe von circa 15.000 Euro.

Pressemeldung Polizeiinspektion Laufen

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser