Unfall in Fridolfing

Kirchanschöringer (41) auf Radl von Auto erfasst und schwer verletzt

Fridolfing - Am Freitag, 6. Dezember, kam es gegen 7.30 Uhr auf der Hauptstraße auf Höhe der Firma Rosenberger zu einem folgenschweren Verkehrsunfall. Dabei wurde ein Mann schwer verletzt.

Die Pressemeldung im Wortlaut:

Ein 20-jähriger Traunreuter befuhr mit dem Auto die Hauptstraße und bog auf Höhe der Firma Rosenberger ab. Dabei übersah er einen 41-jährigen Kirchanschöringer, welcher mit seinem Fahrrad auf dem Radweg in Richtung Pietling unterwegs war. Der Fahrradfahrer wurde dabei schwer verletzt und mit dem Rettungsdienst ins Krankenhaus gebracht.

Pressemeldung Polizei Laufen

Rubriklistenbild: © dpa (Symbolbild)

Zurück zur Übersicht: Polizei

Auch interessant

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser

MEHR AUS DEM RESSORT