Fußgängerin schwer verletzt

Traunreut - Schwere Verletzungen zog sich eine 54-Jährige bei einem Verkehrsunfall am Mittwoch in der Werner-von-Siemens-Straße zu. Ein 18-Jähriger übersah die Fußgängerin mit seinem Ford.

Der Unfall ereignete sich gegen 19.30 Uhr, als ein 18-jähriger Ford-Fahrer aus dem Traunring in die Siemens-Straße einbog und dabei die Fußgängerin übersah.

Beim Zusammenstoß erlitt die Frau schwere Verletzungen und musste vom BRK ins Klinikum Trostberg gebracht werden.

Pressemeldung Polizeiinspektion Traunreut

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser