Geklaut, beleidigt, Widerstand geleistet

Traunstein - Sie haben betrunken Waren im Wert von zehn Euro geklaut, Beamte beleidigt und Widerstand geleistet - jetzt werde zwei Männer angezeigt.

Ein 26-Jähriger aus Neubrandenburg und sein 23-jähriger Freund aus Görlitz entwendeten am 29.01.2011 gegen 19.45 Uhr in Traunstein Waren im Wert von etwa 10,- Euro aus einem Edeka-Markt.

Als die Polizeibeamten den Ladendiebstahl aufnehmen wollten, wurden die beiden Ladendiebe ausfallend und fingen an, die Beamten sowie die Edeka-Mitarbeiter zu beleidigen. Der 23- und der 26-Jährige waren stark alkoholisiert.

Als sie zur Dienststelle verbracht wurden, leistete der 23-jährige aus Görlitz erheblichen Widerstand, sodass ein Polizeibeamter leicht verletzt wurde. Während der 26-jährige Neubrandenburger wieder nach Hause entlassen werden konnte, musste der 23-jährige die Nacht bei der Polizei in Traunstein verbringen.

Den 26-Jährigen erwartete eine Anzeige wegen Ladendiebstahl. Der 23-Jährige wird wegen Ladendiebstahl, Beleidigung und Widerstand gegen Vollstreckungsbeamte angezeigt.

Pressebericht PI Traunstein

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser