Geschwindigkeitskontrollen in Obing

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Obing - Am 9. November wurden auf der B304 in der Ortsdurchfahrt von Obing Geschwindigkeitskontrollen durchgeführt. Insgesamt durchfuhren 1600 Fahrzeuge die Messstelle.

117 Fahrzeugführer wurden beanstandet, gegen 111 werden Verwarnungen ausgesprochen, sechs Fahrzeugführer werden mit einem Bußgeld und Punkten geahndet. Den „Spitzenreiter“, der bei einer erlaubten Höchst-geschwindigkeit von 50 km/h mit 94 km/h gemessen wurde, erwartet neben diesen Sanktionen auch ein Fahrverbot.

Pressemeldung Polizeiinspektion Trostberg

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser