+++ Eilmeldung +++

Landgericht Nürnberg

Lebenslänglich wegen Polizistenmords für Reichsbürger

Lebenslänglich wegen Polizistenmords für Reichsbürger

Geschwindigkeitskontrollen in Reit im Winkl

Reit im Winkl - Bei einer vierstündigen Geschwindigkeitskontrolle an zwei Messstellen mussten am Dienstagnachmittag insgesamt 34 Verkehrsteilnehmer von knapp 500 gemessenen Fahrzeugen beanstandet werden.

Der schnellste Autofahrer wurde mit 75 km/h bei erlaubten 50 km/h festgestellt. 33 Verkehrsteilnehmer werden in den nächsten Tagen schriftliche Verwarnungsgeldangebote erhalten. Gegen einen Fahrzeugführer wird eine Bußgeldanzeige mit entsprechenden Punkteeintragungen erstattet.

Pressemitteilung Polzeipräsidium Oberbayern Reit im Winkl

Rubriklistenbild: © pa

Zurück zur Übersicht: Polizei

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser