Gestohlener Schmuck sichergestellt

  • schließen
  • Weitere
    schließen
+

Trostberg - Anfang September konnten die Beamten der Polizei in Trostberg einen beachtlichen Erfolg verbuchen. Sie stellten gestohlenen Schmuck im Wert von über hundertausend Euro sicher.

Bereits Mitte August hatte eine ältere Dame aus bei der Polizei Strafanzeige wegen Diebstahls einer EC-Karte erstatte. Als Verdächtige stand schnell eine Frau fest, die im Haus der Bestohlenen für kurze Zeit als Pflegekraft gearbeitet hatte.

Als die Dame daraufhin zu Hause ihre Wertgegenstände auf Vollständigkeit prüfte, musste sie entsetzt feststellen, dass aus dem Tresor wertvoller Schmuck fehlte. Auch einige teuere Taschen waren verschwunden. Der Gesamtwert der gestohlenen Schmuckstücke und Taschen wurde mit etwa 220 000 Euro angegeben.

Eine Wohnungsdurchsuchung bei der verdächtigten Krankenschwester kam zunächst zu keinem Ergebnis. Diese tauchte daraufhin sogar unter, weshalb von der Staatsanwaltschaft Traunstein wegen dringenden Tatverdachts ein Haftbefehl beantragt wurde. Anfang September konnte die Verdächtige von Beamten der Polizei Miesbach schließlich festgenommen und an die ermittelnden Polizeibeamten aus Trostberg übergeben werden. Noch am gleichen Tage wurden in der Wohnung der Festgenommenen Schmuckstücke sichergestellt, die als Diebesgut identifiziert werden konnten. Vor dem Ermittlungsrichter gab die Frau dann ein Versteck in ihrer Wohnung preis, in dem sich noch weiteres Diebesgut befinden würde. 

In dem Versteck fanden die Trostberger Ermittler Schmuck im Wert von rund 105 000 Euro. Über den Verbleib des restlichen Diebesguts schweigt die in Untersuchungshaft genommene Frau.

Die bestohlene ältere Dame war über das Auftauchen eines Teils ihrer Schmuckstücke freudig überrascht. Die Polizei sucht nun Personen, denen nachfolgende Gegenständen zum Kauf angeboten oder über deren Verbleib Angaben machen können. Von der Beute fehlen noch:

-1- Ziegenlederkoffer, sehr helles Leder u. braune Lederecken, Größe 70 x 40 x 20 cm

-1- braune Krokoledertasche mit Geheimfach, Größe 40 x 40 x 20 cm -1- rot-schwarze Schlangenledertasche, Beuteltasche mit Bügel und Geheimfach

-1- Baby-Kroko-Theatertasche, Farbe schwarz, mit weißgesprenkeltem Schlangenlederfutter und einer Tragekette

 -1- braune Theatertasche mit halblangem Trageriemen aus Krokodilleder, etwa DIN A 5 Größe

-1- rot-braunes kleines Krokoledertäschchen, Größe etwa DIN A 4, goldene Armbanduhren goldene Eheringe hochwertiger Halsschmuck goldener Krawattenschmuck

 -3- Paar Perlohrringe mit Brillianten und eine Münzsammlung, Schweizer Goldmünzen, sogenannte Freneli.

Sachdienliche Hinweise hierzu nimmt die Polizeiinspektion Trostberg unter Tel. 08621/98420 entgegen (Tel. 08621 /98420).

.

Zurück zur Übersicht: Polizei

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser