Von Glatteis überrascht

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Laufen - In der Nacht auf Mittwoch rutschte ein 23-jähriger Laufener zwischen Schönram und Laufen von der Straße. Er hatte nicht mit dem plötzlich auftretenden Glatteis gerechnet.

Am Mittwoch, 30.12.2009, gegen 00.30 Uhr, wurde ein 23-jähriger Laufener vom Glatteis auf der Staatsstraße 2103 zwischen Schönram und Laufen, im so genannten Schönramer Filz, überrascht.

Er verlor die Kontrolle über seinen Pkw und schleuderte nach links von der Straße, wo das Fahrzeug in einem Entwässerungsgraben liegen blieb. Weder er noch seine 19-jährige Freundin wurden bei dem Unfall verletzt.

An dem Pkw entstand jedoch wirtschaftlicher Totalschaden in Höhe von ca. 2000 Euro.

Pressemeldung Polizeiinspektion Laufen 

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser