Polizeiinspektion Traunstein:

Auto rollt selbstständig aus Garage

Grabenstätt - Kurios: Das Auto einer 48-Jährigen rollte selbstständig aus der Garage und an die gegenüberliegende Garage der Nachbarin. Dabei entstand ein Sachschaden in Höhe von 2.100 Euro:

Eine 48-Jährige aus Grabenstätt parkte ihr Auto in ihrer Garage. Als sie am 15. März gegen 15.00 Uhr wieder zur Garage zurückkam, stellte sie fest, dass das Auto aus der Garage über den Parkplatz gerollt war und an die gegenüberliegende Garage eines 94-jährigen Nachbarn gerollt war.

Die Frau vermutete, dass ein anderer ihr Auto gefahren habe. Da aber nur die Grabenstätterin im Besitz eines Schlüssels war und keine Aufbruchspuren am Auto gefunden werden konnten, wurde sie im Beisein der Polizei gebeten, in der Garage die Handbremse zu lösen und den Gang herauszunehmen. Daraufhin rollte das Auto rückwärts.

Bei dem Unfall entstand ein Sachschaden in Höhe von circa 2.100 Euro.

Pressemitteilung Polizeiinspektion Traunstein

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser