Laserkontrolle in der Kellerbergstraße

Mit knapp 90 km/h durch Grabenstätt

Grabenstätt - Am Dienstag, in der Zeit von 13.25 Uhr bis 19 Uhr, führte die Verkehrspolizeiinspektion Traunstein eine Laserkontrolle in Erlstätt, in der Kellerbergstraße durch.

Bei einem Durchlauf von 1014 Fahrzeugen und einer erlaubten Geschwindigkeit von 50 km/h innerorts mussten 99 Fahrer verwarnt werden, 9 Fahrer werden angezeigt. Der Schnellste war mit 89 km/h unterwegs und muss mit einem Fahrverbot von einem Monat und einer Geldbuße rechnen. 

Pressemeldung Polizeiinspektion Traunstein

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser