Unfallflucht in Grabenstätt

Unbekannter Fahrer fährt elfjähriges Kind an und haut einfach ab

Grabenstätt - Am Montag, kam es zu einer Unfallflucht in Grabenstätt. ein bislang unbekannter Fahrer fuhr ein Kind an und fuhr dann einfach davon. Die Polizei bittet nun um Hinweise:

Am 1. April in der Zeit von 17.30 bis 18 Uhr erfasste ein Wagen vor der Erlstätterstraße 1 in Grabenstätt, aufgrund zu geringen Abstandes, ein elfjähriges Kind, welches mit dem Rad in Richtung Marwang unterwegs war.

Das Kind kam hierbei zu Sturz und wurde leicht verletzt. Der Unfallverursacher fuhr ohne weitere Maßnahmen zu treffen in Richtung Marwang davon. Das Kind konnte keine näheren Angaben zum Fahrzeug des Unfallverursachers machen. Es könnte sich um einen hellen Kleinwagen gehandelt haben.

Zeugen des Vorfalls werden gebeten, sich mit der Polizeiinspektion Traunstein (0861/9873-110) in Verbindung zu setzten.

Pressemeldung Polizeiinspektion Traunstein

Rubriklistenbild: © dpa (Symbolbild)

Zurück zur Übersicht: Polizei

Auch interessant

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser

MEHR AUS DEM RESSORT