1000 Euro Schaden in Grabenstätt

Unfallflucht auf Metzgerei-Parkplatz

Grabenstätt - Am Donnerstag, dem 13. April, zwischen 9 Uhr und 10 Uhr ereignete sich auf dem Parkplatz einer Metzgerei eine Verkehrsunfallflucht. Es entstanden rund 1000 Euro Schaden.

Am Donnerstag parkte eine Grabenstätterin ihren weißen VW Golf auf dem Parkplatz der Metzgerei. Neben ihr parkte eine ältere Dame mit einem dunkelgrauen Auto. Kennzeichen ist nicht bekannt. Als die Frau aus Grabenstätt einige Minuten später den Metzger verließ und zum Edeka fuhr, konnte sie beim Verlassen des Edekas feststellen, dass ihr Fahrzeug hinten rechts angefahren wurde. Hierbei wurde die Stoßstange hinten rechts, sowie der Tankdeckel beschädigt. Der Sachschaden wird auf etwa 1000 Euro geschätzt. Die Polizei Traunstein bittet nun Zeugen sich bei der Polizei unter der Telefon-Nr. 0861/9873-0 zu melden, die zu dem Vorfall Angaben machen können.

Pressemeldung Polizeiinspektion Traunstein

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.

Live: Top-Artikel unserer Leser