Am Wertstoffhof

Dieb bedient sich aus unversperrtem Twingo

Grassau - Ein besonders dreister Langfinger: Am Freitagmittag klaute ein Dieb am Wertstoffhof aus einem nicht abgesperrten Twingo einen Geldbeutel.

Am 22. August wurde in der Zeit von etwa 11.45 Uhr bis 12.45 Uhr am Wertstoffhof in Grassau aus einem Twingo der Geldbeutel einer Frau geklaut.

Während sie ihre Wertstoffe entsorgte, hat ein bisher unbekannter Täter aus dem blauen Renault, der während des Entladens nicht versperrt war, aus der Handtasche der Geschädigten den Geldbeutel entwendet.

Die Handtasche war im Fußraum auf der Fahrerseite des Wagens abgestellt. Nach Entnahme des Bargeldes warf der Täter dann den Geldbeutel in das Waldstück zwischen Wertstoffhof und Kläranlage, wo er durch die Frau wieder aufgefunden wurde.

Wer in der fraglichen Zeit verdächtige Beobachtungen an einem entsprechenden Fahrzeug gemacht hat oderH inweise auf den Täter geben kann, wird gebeten, sich mit der Polizei Grassau unter Tel. 08641 / 9541-0 in Verbindung zu setzen.

Quelle: Pressemitteilung Polizeiinspektion Grassau

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser