Heckenbrand in Traunreut

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Traunreut - Mehrere Jugendliche "zündelten" im Bereich einer Hecke in der Hofer Straße in Traunreut. Die Hecke fing Feuer und brannte auf einer Länge von ca. 15 Metern komplett ab.

Mehrere Jugendliche “zündelten” am 04.Oktober gegen 19.30 Uhr im Bereich einer Hecke in der Hofer Straße in Traunreut. Die Eigentümerin der Hecke sah die Jugendlichen, wobei ein Mädchen von ca. 15-16 Jahren mit schulterlangen blonden Haaren und einer weißen Jacke mit dabei war, nur noch davonlaufen. Laut Ihrer Aussage hatten sich die Jugendlichen offensichtlich wegen des entstandenen Feuers erschrocken und waren dann davongerannt. Der Schaden beläuft sich auf mindestens 2000 Euro. Die verständigte Feuerwehr Traunreut konnte den Brand ablöschen. Wer hat Beochachtungen gemacht, wer kennt die “Zündler”?

Sachdienliche Hinweise bitte an die Polizei Trostberg unter Tel. 08621 / 98420 oder die Polizeistation Traunreut unter 08669 / 8614-0.

Pressemeldung Polizeiinspektion Trostberg

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser