Nicht nur in der Hosentasche Rauschgitft

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Kastl - Am Mittwoch fand eine Streifenbesatzung des Einsatzzuges Traunstein bei einer Kontrolle im Stadtgebiet von Kastl Amphetamin.

Da der Beifahrer für die Beamten deutlich erkennbar unter Betäubungsmittel-Einfluss stand, schauten sie genauer hin. Dabei fanden sie in seiner Hosentasche eine geringe Menge Amphetamin. Bei der anschließenden Wohnungsdurchsuchung kamen dann nochmals 18 Gramm „Speed“ und zwölf Gramm Marihuana zum Vorschein. Den 41-jährigen Burghauser erwartet nun eine empfindliche Geldstrafe, da dies nicht sein erster Verstoß gegen das Betäubungsmittelgesetz war.

Rubriklistenbild: © pa

Zurück zur Übersicht: Polizei

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser