Holzdieb erbeutet in Innerlohen Holz im Wert von 150 Euro

Polizei sucht Holzdieb

Innerlohen - Ein Holzdieb hat innerhalb eines Zeitraums von neun Tagen 2-3 Ster trockenes Brennholz geklaut. Die Polizei ermittelt und bittet um sachliche Hinweise.

Im Tatzeitraum vom 03. bis zum 12. März wurden auf einem Holzlagerplatz bei Innerlohen insgesamt 2-3 Ster trockenes Brennholz entwendet. Der Holzlagerplatz befindet sich zwischen Oberhochstätt und Innerlohen. Dem rechtmäßigen Besitzer entstand ein Schaden von circa 150,- Euro.

Die Polizeiinspektion Traunstein bittet um sachdienliche Hinweise unter Tel.: 0861/9873-110.

Pressemitteilung Polizeiinspektion Traunstein

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser