Geschädigter gesucht!

Inzell: 81-Jähriger beschädigt Auto beim Parken

Inzell - Am Montag beschädigte ein 81-jähriger Autofahrer beim Ausparken einen anderen Wagen. Als der Mann von seiner Suche nach Schreibzeug zurück war, war das beschädigte Auto nicht mehr da.

Am 20. Februar beschädigte ein 81-jähriger Autofahrer beim Ausparken in Inzell im Bereich zwischen Post und Eisdiele einen anderen Wagen. Bis der Unfallverursacher von seiner Suche nach Schreibzeug zurück war, war das beschädigte Auto nicht mehr da. Von dem Fahrzeug ist lediglich bekannt, dass es sich um einen schwarzen VW mit dem Teilkennzeichen AA- handeln könnte. Am Fahrzeug des Unfallverursachers entstand ein Schaden in Höhe von rund 800 Euro. 

Der Geschädigte oder Zeugen, welche hierzu Angaben machen können, werden gebeten, sich bei der Polizei in Ruhpolding unter Tel. 08663-88170 zu melden.

Pressemeldung Polizeiinspektion Ruhpolding

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser