Hinweise an die Polizei Ruhpolding

Unbekannte Frau beschädigt roten Opel in Inzell und flüchtet

Inzell- Am Sonntagmittag (24. November) kam es zu einer Unfallflucht in der Reichenhaller Straße.

Die Pressemitteilung im Wortlaut


Eine Zeugin hatte am Sonntag, gegen 13.05 Uhr, beobachtet, wie ein grauer Pick-Up in Inzell in der Reichenhaller Straße vor dem Gasthof einparken wollte und dabei einen links daneben geparkten roten Opel mit NL-Kennzeichen touchierte und hinten rechts beschädigte.

Die Fahrerin des Pick-Up stieg nicht aus, fuhr dann wieder rückwärts und schließlich in Richtung Rathausplatz weg. Die Zeugin hatte sich das Kennzeichen des flüchtigen Fahrzeuges notiert und der Polizei mitgeteilt. Leider wurde das Kennzeichen aber offensichtlich falsch abgelesen und so konnte der Unfallverursacher bislang nicht ermittelt werden. Es handelte sich um ein auswärtiges Kennzeichen mit den Anfangsbuchstaben GP-??-??.


Wer hat den Unfall eventuell aus dem Gasthof heraus beobachtet und kann sachdienliche Hinweise geben? Hinweise bitte an die Polizei Ruhpolding unter Tel. 0866/8817-0.

Pressemitteilung Polizeiinspektion Ruhpolding

Rubriklistenbild: © dpa (Symbolbild)

Kommentare