Jugendliche mit Zigaretten und Schnaps

Traunstein - Bei Kontrollen unter Jugendlichen fiel Beamten eine Gruppe Jugendliche ins Auge. Die 15-Jährigen wurde beim Rauchen und beim Alkoholkonsum erwischt.

Eine Gruppe Jugendliche wurde am vergangenen Freitag, den 18.03.11, gegen 22 Uhr, in der Nähe des Bahnhofes in Traunstein durch Beamte des Einsatzzuges kontrolliert. Anlass hierfür war, dass einer der 15-Jährigen gerade eine Zigarette rauchte.

Bei einer genaueren Überprüfung der Jugendlichen kam noch eine kleine Schnapsflasche zum Vorschein.

Die mitgeführten Zigaretten und der Schnaps wurden sichergestellt und entsorgt, da der öffentliche Konsum derartiger Dinge für diese Altersgruppe nach dem Jugendschutzgesetz untersagt ist.

Pressemitteilung Polizeipräsidium Oberbayern Süd - Operative Ergänzungsdienste

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser