Jugendliche mit 1,5 Promille

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Traunstein - Am Freitag führten Beamte des Einsatzzuges Traunstein gegen 19.45 Uhr im Bereich des Skater-Platzes eine Jugendschutzkontrolle durch.

Vier Jugendliche, die sich der Kontrolle entziehen wollten, konnten kurze Zeit später im Bereich der TUS-Halle festgestellt werden.

Der Grund war schnell klar: Die Jugendlichen im Alter von 15 und 16 Jahren waren zum Teil erheblich alkoholisiert. Überprüfungen am Alkomaten ergaben Werte zwischen 0,8 und 1,5 Promille. Die Jugendlichen wurden in die Obhut der Eltern übergeben.

In allen Fällen wird das Jugendamt informiert.

Pressemeldung OED Traunstein

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser