Segelboote am Chiemseeufer aufgebrochen

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Chiemsee - Unbekannte Täter haben am Westufer des Chiemsee mehrere Segelboote ausgeraubt. Bei mindestens fünf Seglern wurde die Kajüte aufgebrochen und nach Werkzeug durchsucht.

Bei mindestens fünf Segelbooten, die sich derzeit im sogenanten Winterlager, auf einer Wiese am "Schöllkopf" befinden wurden die Kajüten aufgebrochen. Der oder die Täter hatten es hauptsächlich auf Werkzeug, das in den Kabinen gelagert war, abgesehen. In einem Fall wurde ein CD-Radio mit Einbaulautsprechern gestohlen. Der Tatzeitraum erstreckt sich auf Mitte Januar 2011 bis Mitte März 2011.

Hinweise bitte an die Wasserschutzpolizei Prien, Tel:  08051 - 9057-0  .

Pressemitteilung Polizeiinspektion Prien

Rubriklistenbild: © pa

Zurück zur Übersicht: Polizei

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser