Kaminbrand durch Wespennest

+
Ein Wespennest löste in St. Georgen einen Kaminbrand aus.

St. Georgen - Ein Wespennest war der Auslöser eines Kaminbrandes am Samstag in der Traunstraße in St. Georgen.

Der Hausbesitzer hatte am Samstagabend seinen Kaminofen zum ersten Mal in dieser Heizperiode angezündet und dann verdächtige Geräusche aus dem Kamin gehört. Er verständigte daraufhin die Feuerwehr und kletterte selbst mit einem Feuerlöscher auf das Dach. Von dort konnte er den Brand eindämmen.

Der Steiner Feuerwehrkommandant stellte als Brandursache ein Wespennest am Kaminausgang fest. Schaden war keiner entstanden.

Pressemitteilung Polizeiinspektion Traunstein

Lesen Sie hierzu auch die Erstmeldung mit Bildern!

Zurück zur Übersicht: Polizei

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser