Karambolage mit vier Verletzten

Nußdorf - Vier Verletzte forderte am Donnerstag eine Karambolage mit vier beteiligten Fahrzeugen. Ein 47-Jähriger fuhr auf einen vorausfahrendes Auto auf.

Am Donnerstag, 24. März 2011, fuhr ein 47-jähriger Altenmarkter mit seinem BMW von Matzing kommend in der Kolonne. Als der Verkehr vor ihm zum Stillstand kam, konnte er nicht mehr rechtzeitig bremsen und fuhr auf den vorrausfahrenden Nissan einer 21-jährigen Altenmarkterin auf. Diesen schob er noch auf den vor ihr stehenden VW eines 20-jährigen Trostbergers. Anschließend kam hinter dem BMW noch eine 20-jährige Altenmarkterin mit ihrem VW und konnte auch nicht mehr rechtzeitig bremsen. Sie wich nach links auf die freie Gegenfahrbahn aus, stieß aber noch mit dem BMW zusammen.

Bei dem Unfall wurden vier Personen leicht verletzt und mit dem Rettungswagen in das Klinikum Traunstein und das Krankenhaus Trostberg gebracht.

Der Gesamtschaden beläuft sich auf ca. 30.000 Euro.

Pressemitteilung Polizeiinspektion Traunstein

Rubriklistenbild: © Aktivnews (Symbolbild)

Zurück zur Übersicht: Polizei

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser