Geldstrafe und Punkte in Flensburg

Zwei Fahrverbote nach Blitzer-Aktion bei Palling

Palling - Am Montag, den 20. April zwischen 7.30 Uhr und 12.30 Uhr, überwachte die Verkehrspolizei Traunstein die Ortsdurchfahrt Katzwalchen in Fahrtrichtung Traunreut.

Die Meldung im Wortlaut:

Bei einem Durchlauf von 850 Fahrzeugen blitzte es 28-mal im Verwarnungsbereich. Im Anzeigenbereich, ab 71 km/h, konnten vier Verkehrsteilnehmer gemessen werden. 


Zwei von denen waren aber so schnell unterwegs, dass sie nun ihren Führerschein für einen Monat abgeben müssen. Der Schnellste fuhr nach Abzug der Toleranz mit 89 km/h durch Katzwalchen. 

Auf beide Fahrzeugführer kommen nun eine Geldbuße in Höhe von 160 Euro, zwei Punkte in Flensburg und ein Monat Fahrverbot zu.

Pressemeldung Polizeiinspektion Trostberg

Rubriklistenbild: © dpa

Kommentare