Pressemeldung Polizeiinspektion Trostberg

Kienberg: Mit über 140 km/h auf Landstraße unterwegs

Kienberg - Am 1. Mai führten Beamte der Polizeiinspektion Trostberg Radarmessungen auf der Kreisstraße TS 8 zwischen Kienberg und Emertsham durch.

Die Pressemeldung im Wortlaut

Am 1. Mai führten Beamte der Polizeiinspektion Trostberg Radarmessungen auf der Kreisstraße TS 8 zwischen Kienberg und Emertsham durch. Hierbei mussten im Zeitraum von 17.30 Uhr bis 19.30 Uhr insgesamt acht Fahrzeuge beanstandet werden. Hierunter fielen drei Fahrzeuge in den Verwarnungsbereich, die somit vor Ort ihre Geldbuße verrichten konnten und fünf Fahrzeuge, die im Anzeigenbereich lagen. Spitzenreiter waren zwei Fahrzeugführer mit jeweils 143 km/h bei erlaubten 100 km/h. Sie erwartet nun ein Bußgeld in Höhe von 120 Euro und ein Punkt im Fahrzeugzentralregister.

Pressemeldung Polizeiinspektion Trostberg

Rubriklistenbild: © picture alliance/dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

Auch interessant

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser

MEHR AUS DEM RESSORT