In Kienberger Gewerbegebiet

Fahrzeugtüren abgebaut und gestohlen

Kienberg - In der Nacht zum 2. Mai wurden im Kienberger Gewerbegebiet Holzhauser Feld von zwei geparkten Nutzfahrzeugen jeweils eine Tür abgebaut und gestohlen.

Vermutlich in der Nacht zum 2. Mai wurden im Kienberger Gewerbegebiet Holzhauser Feld von zwei Nutzfahrzeugenjeweils eine Türe ausgebaut und entwendet. Wer hierzu verdächtige Beobachtungen machte, wird gebeten, sich mit der Polizeiinspektion Trostberg unter Tel. 08621/98420 in Verbindung zu setzen.

Pressemeldung Polizeiinspektion Trostberg

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.

Live: Top-Artikel unserer Leser