Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

Großaufgebot der Feuerwehr

Kirchanschöring: Brandalarm in der Bahnhofsstraße

Kirchanschöring - Ein Großaufgebot der Freiwilligen Feuerwehr war nach einem Notruf bereits ausgerückt als sich herausstellte, dass es sich um falschen Alarm handelte.

Die freiwillige Feuerwehr Kirchanschöring, Fridolfing und Pietling mussten am Donnerstag, gegen 19.30 Uhr, zu einem Brandalarm ausrücken. Ein Nachbar sah in der Bahnhofstraße im ersten Stock eines Gebäudes „Flammen“

Glücklicherweise stellte sich vor Ort heraus, dass es sich lediglich um einen aktiven Pelletofen handelte und nicht um einen Brand.

Pressemeldung Polizeiinspektion Laufen

Rubriklistenbild: © dpa

Kommentare