Polizei Laufen bittet um Hinweise

Verkehrsunfall mit Fahrerflucht bei Kirchanschöring

Kirchanschöring - Am Vormittag des 5. Dezember kam es zu einer Verkehrsunfallflucht. Der unbekannte Verursacher des Unfalls drängte seinen Gegenverkehr von der Fahrbahn, so dass er im Baum landete.

Meldung im Wortlaut:

Am 5. Dezember kam es vormittags gegen 9.30 Uhr zu einer Verkehrsunfallflucht auf der Kreisstraße TS 23 zwischen Tettenhausen und Lampoding.

Ein unbekannter Fahrzeugführer geriet auf Höhe Wolkersdorf mit seinem Fahrzeug zum Teil auf die Gegenfahrbahn, woraufhin ein 38-jähriger Fahrzeuglenker aus Traunstein nach rechts auswich und von der Fahrbahn abkam. Dabei fuhr er frontal in einen kleinen Baum.

Der 38-jährige Traunsteiner erlitt leichte Verletzungen. Das Fahrzeug des Traunsteiners wurde so schwer beschädigt, das eine Weiterfahrt nicht mehr möglich war.

Der unbekannte Fahrzeugführer entfernte sich von der Unfallörtlichkeit. Es handelte sich bei dem flüchtigen Fahrzeug um einen weißen Kleinwagen, vermutlich einen Ford Fiesta.

Die Polizeiinspektion Laufen ermittelt wegen Verkehrsunfallflucht. Es wird gebeten, Hinweise bezüglich des Vorfalls an die PI Laufen unter der Telefonnummer 08682/8988-0 weiterzugeben.

Pressemeldung der Polizeiinspektion Laufen

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

Auch interessant

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser

MEHR AUS DEM RESSORT