Kunstgegenstände mutwillig beschädigt

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Tacherting - Vermutlich zwischen dem 18. Dezember und dem 23. Dezember 2010 wurden beim Kulturhaus „Holzapfel“ mehrere im Garten aufgestellte Kunstgegenstände mutwillig beschädigt.

Im einzelnen wurde eine Steinfigur umgeworfen, wodurch diese zerbrach, eine Handwasserpumpe abgerissen sowie ein am Boden stehender Keramiktopf zersplittert.

Die Schadenshöhe beläuft sich auf etwa 3000 Euro. Wer hat Beobachtungen gemacht? Hinweise bitte an die Polizeiinspektion Trostberg, Tel. 08621 / 9842-0.

Pressemitteilung der Polizeiinspektion Trostberg

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser