Knall-Rätsel ist gelöst

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Vachendorf - Schüsse? Feuerwerk? Kurzschluss? "Kuriose Knallgeräusche um Mitternacht" - diese Meldung hatte uns gestern erreicht. Jetzt ist das Rätsel gelöst:

Auf Grund einer Veröffentlichung der Pressemitteilung meldete sich ein Angehöriger eines Mannes, der in der Nacht zum 8. August seinen 75. gefeiert hat. Der Mitteiler konnte aufklären, warum es gegen Mitternacht geknallt hat.

Bei den kuriosen Knallgeräuschen handelt es sich nämlich um einige Böller, die ein Freund anlässlich eines 75. Geburtstags zu Ehren des Feiernden gezündet hat. Wer aus der Gästerunde die Böller abgefeuert hat, lässt sich allerdings nicht mehr klären.

Pressemeldung Polizei Traunstein

Rubriklistenbild: © DPA

Zurück zur Übersicht: Polizei

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser