Unfallzeugen gesucht

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Marquartstein - Ein Unfall, der bereits geklärt schien, wirft über einen Monat später Fragen auf. Die Polizei sucht nach Zeugen, um den Hergang endgültig zu klären:

Wie erst jetzt angezeigt wurde, ereignete sich bereits am Mittwoch, 04.07.2012, etwa gegen 11.20 Uhr ein Verkehrsunfall im Wurzerweg in Marquartstein.

Dort kam es zwischen der Schule und dem Seniorenheim grob auf Höhe des Friedhofs zu einem Frontalzusammenstoß zwischen einem VW-Bus (Zustellerfahrzeug der Deutschen Post) und einem Motorroller.

Bei diesem Unfall wurde der 17-jährige Rollerfahrer aus Grassau leicht verletzt und erlitt diverse Prellungen und Schürfwunden; der 58jährige Postzusteller blieb dabei unverletzt. Zunächst einigte man sich vor Ort, weshalb man bislang auf die polizeiliche Unfallaufnahme verzichtet hatte. Doch nachträglich gibt es nun Ungereimtheiten in der Unfallschilderung.

Die Polizei Grassau bittet vorhandene Zeugen des Verkehrsunfalls, sich bitte zeitnah telefonisch (08641 / 95410) oder persönlich bei der Dienststelle zu melden.

Pressemitteilung Polizeiinspektion Grassau

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser