Maserati komplett zerkratzt

Waging am See - Nachdem er seinen Maserati für 45 Minuten abgestellt hatte, musste ein 44-Jähriger feststellen, dass dieser währenddessen vollkommen zerkratzt worden war. Der Schaden beträgt mindestens 5000 Euro.

Ein 44-jähriger Österreicher hatte am Montagnachmittag seinen schwarzen Maserati auf dem Parkplatz am Strandkurhaus in Waging in der Zeit zwischen 15.15 Uhr und 16 Uhr abgestellt. Als er zu seinem Fahrzeug zurück kam, musste er zu seinem Entsetzen feststellen, dass ausnahmslos alle Fahrzeugseiten mit einem spitzen Gegenstand durch einen Unbekannten zerkratzt wurden. Der Sachschaden beträgt mindestens 5 000 Euro.

Hinweise, die zur Aufklärung der Straftat beitragen können, nimmt die Polizei Laufen unter der Telefonnummer 08682 / 89880 entgegen.

Pressemeldung Polizeiinspektion Laufen

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser