Gleich drei Einbrüche in einer Nacht!

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Traunreut - Mehrere Einbrüche gab es im Umkreis der Stadt. Manche mehr, manche weniger erfolgreich. Eines jedoch haben sie gemeinsam: Die Täter gingen mit Gewalt vor!

Einbruchversuch in Tankstelle

Zu einem Einbruchversuch kam es vermutlich in der Nacht auf heute, 19. Februar in der BayWa Tankstelle in Traunreut. Unbekannte Täter hatten mit einem Sonnenschirmständer die Verglasung der Schiebetür eingeschlagen. Offensichtlich gelangten die Täter nicht in das Innere des Gebäudes, weil nichts entwendet wurde. Hinweise werden an die Polizei Traunreut unter der Nummer 08669/8614-0 erbeten.

Einbruch in Bäckerei - Tresor entwendet

Bei einem Einbruch in eine Bäckerei in Stein an der Traun in derselben Nacht wurde ein Wandtresor entwendet. Die unbekannten Täter gelangten über die aufgebrochene Haupteingangstür ins Gebäude und rissen einen festgeschraubten Wandtresor herunter.

Der Diebstahlschaden ist momentan noch nicht bezifferbar. Die Tat dürfte gegen 1.30 Uhr erfolgt sein, weil Anwohner zu diesem Zeitpunkt Geräusche vernahmen. Hinweise erbittet die Polizeiinspektion Trostberg unter der Telefonnummer 08621/9842-0.

Einbruch in Getränkemarkt

Zu einem Einbruch in einem Getränkemarkt kam es auch in dieser Nacht in Traunreut. Unbekannte Täter hatten mit einem Sonnenschirmständer eine Scheibe eingeschlagen. Über Diebesgut ist bis jetzt nichts bekannt. Hinweise nimmt die Polizeistation Traunreut entgegen.

Pressemeldung Polizeiinspektion Traunreut

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser