Mit über 1,1 Promille auf dem Mofa unterwegs

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Trostberg - Im Rahmen einer Verkehrskontrolle wurde bei einem Mofafahrer kürzlich deutlicher Alkoholgeruch wahrgenommen. Kein Wunder - er hatte weit über 1,1 Promille.

Am 23.3.11 wurde in Trostberg in der Pallinger Straße gegen 23.30 Uhr ein Mofafahrer festgestellt, der aufgrund seiner unsicheren Fahrweise einer Verkehrskontrolle unterzogen wurde. Hierbei konnte starker Alkoholgeruch wahrgenommen werden. Ein freiwillig durchgeführter Test erbrachte einen Wert weit über der 1,1 Promille. Aufgrund dessen musste der 48-jährige Trostberger eine Blutentnahme über sich ergehen lassen.

Ihn erwartet nun auch ein Strafverfahren wegen Trunkenheit im Straßenverkehr.

Pressemeldung Polizeiinspektion Trostberg

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser