Motorradfahrerin schneidet Kurve - Unfall

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Schleching/Raiten - Gott sei Dank unverletzt überstand eine 53-jährige Motorradfahrerin am Wochenende den Zusammenstoß mit einem entgegenkommenden PKW.

Die Frau fuhr mit ihrer Yamaha am Sonntagnachmittag, gegen 14.20 Uhr, auf der B307 von Schleching nach Marquartstein. Kurz hinter der Ortschaft Raiten kam sie in einer Rechtskurve - einer Zeugenaussage zu Folge - über die Mittellinie und striff den entgegenkommenden Opel Meriva eines 71-jährigen Mannes aus Prien. Hierdurch kam sie zu Sturz und schlitterte nach links von der Straße in eine Wiese.

Am Motorrad entstand ein Schaden von ca. 1000 Euro, am Pkw von circa 10 000 Euro.

Pressemeldung PI Grassau

Rubriklistenbild: © fib

Zurück zur Übersicht: Polizei

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser