Motorradfahrer touchiert Traktor und Lkw

Altenmarkt/Offling - Bei einem Überholmanöver hat ein Gelsenkirchener mit seinem Motorrad einen Traktor und ein Lkw touchiert und verletzte sich schwer.

Der 28-Jährige war am Dienstag gegen 17.30 Uhr mit seiner BMW auf der Staatsstraße 2093 von Altenmarkt in Richtung Truchtlaching unterwegs. Kurz vor Offling wollte er in einer langgezogenen Rechtskurve einen vor ihm fahrenden Lkw mit Sattelauflieger überholen. Dabei übersah er einen entgegenkommenden Traktor. Der Motorradfahrer fuhr genau in die verbliebene Lücke zwischen Lkw und Traktor. Dort touchierte er jedoch sowohl den Anhänger des Traktors, als auch den Sattelauflieger des Lkw und kam dabei zu Sturz.

Der Gelsenkirchener wurde mit schweren Verletzungen per Hubschrauber in das Krankenhaus Traunstein gebracht. Seine Sozia, eine 29-jährige Duisburgerin, wurde mit verhältnismäßig leichten Verletzungen in das Krankenhaus Trostberg eingeliefert. An der BMW entstand Totalschaden von ca. 10.000 Euro. Die Staatsstraße war für die Bergungs- und Reinigungsarbeiten für ca. eine Stunde gesperrt.

Pressemeldung PI Trostberg

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser