+++ Eilmeldung +++

DNA-Spuren liefern Mann aus

Frau vergewaltigt, gequält, lebendig verscharrt: Täter 30 Jahre später gefasst

Frau vergewaltigt, gequält, lebendig verscharrt: Täter 30 Jahre später gefasst

Nach Verkehrsunfall Pkw abgestellt und geflüchtet

Laufen - Auf der Freilassinger Straße ereignete sich am Samstag zwischen 6.30 und 6.50 Uhr auf Höhe des Sportplatzgeländes ein Verkehrsunfall mit anschließender Fahrerflucht.

Ein bislang unbekannter Pkw-Lenker eines roten VW Golf mit einem roten Händlerkennzeichen, befuhr die Freilassinger Straße ortsauswärts.

Vermutlich aufgrund der vorherrschenden Straßenglätte verlor er kurz nach dem alten Sportplatz die Beherrschung über sein Fahrzeug und überfuhr eine Verkehrsinsel. Danach ließ der unbekannte Fahrzeugführer den beschädigten Pkw einfach mitten auf der B20 stehen und entfernte sich möglicher Weise zu Fuß von der Unfallstelle, ohne sich weiter um den Schaden zu kümmern.

Der beschädigte Pkw wurde von der Polizei als Beweismittel sichergestellt.

Es werden nun dringend Zeugen gesucht, die in der Sache irgendwelche Beobachtungen gemacht haben. Diese wenden sich bitte an die Polizei Laufen unter Tel. 08682 / 89880.

Pressemitteilung Polizeiinspektion Laufen

Rubriklistenbild: © pa

Zurück zur Übersicht: Polizei

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser