Verkehrsunfall in Nußdorf

Motorradfahrerin bei Zusammenstoß mit Auto verletzt

Nußdorf - Eine 17-jährige Motorradfahrerin stürzte bei einem Zusammenstoß mit einem Auto. Mit leichten Verletzungen kam sie ins Krankenhaus. Der entstandene Sachschaden beträgt mehrere Tausend Euro.

Die Pressemitteilung im Wortlaut:

Ein 26-Jähriger aus dem Landkreis Traunstein wollte gestern um kurz vor 18 Uhr mit einem Firmen-Wagen vom Gelände einer Baufirma nach links in die Sondermoninger Straße einbiegen. Hierbei übersah er eine von links kommende Motorradfahrerin. Die 17-jährige Schülerin fuhr von Sondermoning kommend in Richtung Nußdorf. Bei dem Versuch auszuweichen kam die sie mit ihrem Motorrad zum Sturz. Das Motorrad rutschte in das Auto. Die junge Frau wurde leicht verletzt mit dem RTW ins Klinikum Traunstein verbracht.

Das nicht mehr fahrbereite Motorrad musste abgeschleppt werden. Das Auto wurde auf der linken Fahrzeugseite beschädigt, war jedoch weiterhin fahrbereit. Es entstand ein Sachschaden in Gesamthöhe von ca. 10.500 Euro.

Pressemitteilung der Polizeiinspektion Traunstein

Rubriklistenbild: © dpa / Symbolbild

Zurück zur Übersicht: Polizei

Auch interessant

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser

MEHR AUS DEM RESSORT