Polizei beendet Alkoholfahrt

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Nußdorf/Traunstein - Alkohol am Steuer ist nie eine gute Lösung. Dies musste auch ein 57-Jähriger feststellen, der am Abend von der Polizei angehalten wurde.

Bei einer Verkehrskontrolle eines Pkw am frühen Dienstagabend, 8. Januar, in Nußdorf bei Traunstein fiel den Beamten der Polizeiinspektion Traunstein beim Fahrzeugführer Alkoholgeruch auf. Ein daraufhin durchgeführter Atemalkoholtest ergab einen Wert von 1,2 Promille. Dies hatte zur Folge, dass dem 57-jährigen Fahrer aus dem Landkreis Traunstein Blut abgenommen und sein Führerschein sofort sichergestellt wurde. Ihn erwartet ein Strafverfahren wegen Trunkenheit im Verkehr.

Pressenmeldung Polizei Traunstein

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser