Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

In der Nacht auf Freitag

600 Liter Diesel aus Radladern und Baumaschine in Palling abgepumpt und geflohen - Polizei sucht Täter

In der Nacht von Donnerstag auf Freitag (18. März) kam es in einem Kieswerk direkt an der Kreisstraße 42 zwischen Kamping und Geiselfing zu einem Diebstahl von Kraftstoff.

Die Pressemeldung im Wortlaut:

Palling - Die bislang unbekannten Täter brachen bei zwei Radladern und einer Baumaschine jeweils die Tankdeckel auf und pumpten anschließend die Kraftstofftanks leer. Somit wurden insgesamt 600 Liter Diesel entwendet. Für den Transport des Diesels wurde vermutlich das Fahrzeug auf der Kreisstraße geparkt, was ein Hindernis auf der Straße bereitet haben müsste.

Zeugen die in der Nacht von 17. März auf 18. März in diesem Bereich unterwegs waren und sachdienliche Hinweise geben können, werden gebeten sich bei der Polizeistation Traunreut unter der Telefonnummer 08669-86140 zu melden.

Pressemeldung Polizei Traunreut

Rubriklistenbild: © Armin Weigel