Unfall bei Palling

Autofahrer kann nicht mehr bremsen - Radfahrerin (82) bei Zusammenstoß schwer verletzt

Rettungswagen Rotes Kreuz
+
Rettungswagen (Symbolbild).

Palling - Eine Fahrradfahrerin wurde bei einem Verkehrsunfall am Freitag schwer verletzt.

Pressemeldung im Wortlaut


Am 4. September kam es gegen 16.20 Uhr auf der Kreisstraße TS1 zu einen folgenschweren Verkehrsunfall. Eine 82-jährige Frau aus der Gemeinde Palling wollte mit ihrem Fahrrad die Straße überqueren. Ein 66-jähriger Autofahrer aus dem Landkreis Altötting konnte nicht mehr rechtzeitig abbremsen und fuhr gegen die Fahrradfahrerin, die dadurch schwer verletzt wurde. Die Frau kam mit dem Rettungswagen ins Klinikum Traunstein. Die Polizei Traunreut nahm zur Ermittlungen der Unfallursache den Unfall auf.

Pressemeldung Polizei Trostberg

Kommentare