Traunsteiner Polizei sucht die Identität eines Stalkers

Autofahrer verfolgte und beobachtete junge Reiterin

Palling - Eine junge Reiterin wurde am Donnerstagabend penetrant von einem circa 30-jährigen Mann verfolgt. Bevor die Polizei eintraf, war er bereits geflohen.

Sehr auffällig verhielt sich gestern der Fahrer eines braunen Opel Adam mit Erdinger Kennzeichen im Gemeindebereich Palling: Er hatte gegen 21:30 Uhr eine junge Reiterin von Malberting in Richtung Unering verfolgt. In Unering parkte der Mann in einem Waldgebiet und beobachtete die Frau. Diese informierte daraufhin eine Freundin und deren Mutter.

Gemeinsam sprachen sie den Mann an und er verflüchtigte sich in unglaubwürdige Ausreden. Schließlich wurde die Polizei verständigt, aber bei deren Eintreffen war er schon weg. Von seinem Pkw ist zwar das Kennzeichen bekannt, aber das Fahrzeug ist auf eine Frau zugelassen. 

Beschreibung des Mannes: Er war ca. 30 Jahre alt, schlank mit 3-Tages- Bart. Er sprach Deutsch mit ausländischem Akzent. Er trug eine graue Arbeitshose. Bei weiterem Auftreten des Mannes wird um Verständigung der Polizeistation Traunreut, Tel. 08669-86140, gebeten.

Pressemeldung Polizeistation Traunreut

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.

Live: Top-Artikel unserer Leser