Polizeikontrolle auf der A8 bei Piding

Junge Skiurlauber mit Drogen im Gepäck

Piding - Am Samstag, dem 1. April, wurde ein Gruppe junger Leute auf der A8 kontrolliert. Wie sich herausstellte hatte ein 19-Jähriger Drogen bei sich.

Am Samstagmittag wollte eine Gruppe junger Deutscher nach einer Skitour in Österreich wieder nach Hause fahren. Bei der Kontrolle auf der Autobahn bei Piding stellten die Pidinger Schleierfahnder fest, dass ein 19-jähriger Wiesbadener etwa 1,6 Gramm Marihuana bei sich hatte. Die insgesamt achtköpfige Reisegruppe musste daraufhin rund zwei Stunden warten, bis die Sachbearbeitung wegen eines Verstoßes gegen das Betäubungsmittelgesetz beendet war.

Pressemeldung Polizeiinspektion Fahndung Traunstein

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.

Live: Top-Artikel unserer Leser