PKW-Fahrer nach Verkehrsunfall verstorben

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Tittmoning - Der Pkw-Fahrer, der am 18. November an der Kreisstraße TS 16 bei Abtenham, einen Verkehrsunfall verursacht hatte ist am Freitag im Krankenhaus Trostberg an den Folgen des Verkehrsunfalls verstorben.

Der 77-jährige aus Traunreut hatte aus Kirchheim kommend an der Stopp-Stelle die Vorfahrt eines 54-jährigen Tittmoningers missachtet und war in der Mitte der Kreuzung mit diesem zusammen gestoßen.

Nach dem Unfall war er zusammengebrochen und von Notärzten und Mitgliedern der Feuerwehr Kirchheim wieder belebt worden. Am Freitag verstarb er an den erlittenen Verletzungen.

Der Tittmoninger wurde bei dem Unfall ebenfalls schwer verletzt und ist noch immer arbeitsunfähig.

Pressemitteilung Polizeiinspektion Laufen

Rubriklistenbild: © AKTIVNEWS

Zurück zur Übersicht: Polizei

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser