Geld in Zug gefunden

Traunstein - Am Samstagnachmittag fand ein Zugbegleiter im Regionalzug von Traunstein nach Traunreutauf dem Boden eines Zugabteils einen Plastikbehälter.

Der Zugbegleiter gab den Behälter zunächst bei dem Zugführer als Fundsache ab. Als der Zugführer später den Behälter öffnete, staunte er nicht schlecht, als sich in dem Behälter ein größerer Geldbetrag befand.

Der „Verlierer“ konnte bisher noch nicht ausfindig gemacht werden.

Er wird gebeten, sich mit der Polizeiinspektion Traunstein in Verbindung zu setzen. Tel. 0861 / 9873-110.

Pressemeldung Polizeiinspektion Traunstein

Rubriklistenbild: © pa

Zurück zur Übersicht: Polizei

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser