Polizei fasst Raser aus Ohio

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Altenmarkt - Bei Geschwindigkeitskontrollen im Landkreis Traunstein gingen der Polizei mehrere Raser ins Netz. Der schnellste Autofahrer war fast 30 km/h zu schnell unterwegs.

Geschwindigkeitskontrollen im Landkreis Traunstein: Beamte des Einsatzzugs Traunstein führten am vergangenen Donnerstag zwischen 21:30 Uhr und 23 Uhr Geschwindigkeitskontrollen an der B 304 in Altenmarkt durch.

Dabei wurden vier Fahrzeugführer mit massiven Geschwindigkeitsverstößen, mit mindestens 75 km/h bei erlaubten 50 km/h, beanstandet.

Der schnellste Pkw-Fahrer wurde mit 82 km/h gemessen. An der B 304 in Hörpolding kontrollierten die Beamten von 24 bis 1 Uhr. Hier mussten vier Fahrzeugführer wegen zu schnellem Fahren angehalten und beanstandet werden.

Hier war der schnellste Pkw-Lenker mit 89 km/h bei erlaubten 60 km/h unterwegs. Ihn erwartet nun ein empfindliches Bußgeld sowie Punkte in Flensburg.

Für einen anderen Schnellfahrer war die Fahrt sogleich zu Ende, da sein Führerschein aus Ohio bereits seit 2006 abgelaufen war.

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser