Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

Wer kann Hinweise geben?

Polizei sucht nach weißem Transporter nach Unfallflucht in Grabenstätt

Am Donnerstag (29. September) gegen circa 11 Uhr kam es zu einer Verkehrsunfallflucht mit zwei beteiligten Fahrzeugen in der Grabenstätter Straße im Grabenstätter Ortsteil Erlstätt.

Mitteilung im Wortlaut

Grabenstätt - Hierbei befuhr eine 23-jähirge Grassauerin mit ihrem blauen Opel die Grabenstätter Straße in Richtung Traunstein. Auf Höhe des Gasthofs Fliegl kam ein weißer Kleintransporter mit Traunsteiner-Zulassung auf ihre Fahrspur. Es kam zum Zusammenstoß zwischen den beiden linken Fahrzeugseiten.

Der weiße Kleintransporter fuhr trotz des erheblichen Zusammenstoßes ohne anzuhalten weiter in Fahrtrichtung Grabenstätt. Es entstand vorerst ein Sachschaden von etwa 4000 Euro. Mögliche Unfallzeugen werden gebeten, sich bei der Polizeiinspektion Traunstein unter Tel.: 0861/9873-0, zu melden.

Pressemitteilung Polizei Traunstein

Rubriklistenbild: © Jens Büttner/ZB/dpa/Symbolbild

Kommentare