Pkw prallt gegen Baum

Traunstein - Als eine 19-jährige Grassauerin mit ihrem Pkw auf das Bankett kam, lenkte sie zu stark dagegen, kam ins Schleudern und prallte anschließend gegen einen Baum.

Am 23.11.2010 gegen 15.15 Uhr fuhr eine 19-jährige Grassauerin mit ihrem Pkw VW von Bergen kommend Richtung Staudach-Egerndach. Nach einer Rechtskurve kam die Fahrerin mit den rechten Reifen ins Bankett. Als sie gegenlenkte und das Lenkrad nach links zog, kam sie ins Schleudern. Das Fahrzeug schleuderte nach links über die Fahrbahn und stieß mit der Beifahrerseite gegen mehrere Bäume. Die Beifahrerseite wurde stark eingedrückt, die Fahrerseite wurde glücklicherweise nicht so stark beschädigt. Die Fahrerin wurde mit mittelschweren Verletzungen ins Klinikum Traunstein eingeliefert. Am Pkw und am Baum entstand ein Schaden von ca. 2000 Euro.

Pressemeldung PI Traunstein

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser