Randale in Traunstein

Traunstein - Mehrere Jugendliche randalierten am Freitagabend in der Oberen Hammerstraße in Traunstein. Sie warfen mehrere Gegenstände aus dem Fenster.

Es wurden Gegenstände wie Apfel- und Brotstücke, jedoch auch eine Art Kugelschreiber aus einem Fenster einer Wohnung geworfen. Die Gegenstände landeten auf dem Zufahrtsbereich. Der spitze Gegenstand fiel auf eine Handfläche einer Geschädigten, welche die Jugendlichen zur Ruhe ermahnen wollte. Die Personalien der Jugendlichen wurden festgestellt und die Ruhe wieder hergestellt. Im Verlauf der Geschehnisse wurde eine weitere Anwohnerin noch von einer 47–jährigen Traunreuterin, die dort nur zu Besuch war, beleidigt.

Pressemitteilung Polizeiinspektion Traunstein

Rubriklistenbild: © pa

Zurück zur Übersicht: Polizei

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser